Versand und Zahlungsbedingungen

Als Zahlungsart akzeptieren wir Vorkasse. Nach Zugang der Bestellung erhält der Kunde unverzüglich eine Bestellbestätigung per E-Mail, in welcher der voraussichtliche Preis der herzustellenden Waren ausgewiesen ist. Die Bestellbestätigung ist noch nicht die Annahme des Kaufvertrages.

Der Kaufvertrag kommt zustande durch Zusendung einer Rechnung innerhalb von fünf Kalendertagen nach Bestellung des Kunden durch die Cottbuser Baumkuchen Manufaktur.

Tätigen Sie Ihre Zahlung direkt auf unser Bankkonto. Wichtiger Hinweis: Bitte geben Sie die Bestellnummer im Verwendungszweck an. Ihre Bestellung wird versandt, sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist.

  • 0,00kg bis 5,00kg
  • 5,01kg bis 10,00kg
  • 10,01kg bis 31,50kg
  • 31,51kg bis 100,00kg
DHL Innerdeutsch
  • 6,00 EUR
  • 8,00 EUR
  • 15,00 EUR
  • Anfrage
DHL Europäische Union
  • 17,00 EUR
  • 22,00 EUR
  • Anfrage
  • Anfrage
DHL Schweiz
  • 30,00 EUR
  • 35,00 EUR
  • Anfrage
  • Anfrage

Wir versenden unsere Produkte mit DHL. Ab einem Bestellwert von 50,00 Euro versenden wir versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.

Sehr gerne versenden wir unsere Produkte auch in den Rest der Welt. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit uns auf.

Bei Versand außerhalb der EU fallen weitere Kosten durch Verzollung und ggf. MwSt an, die vom Kunden getragen werden müssen. Bitte fragen Sie hierzu bei Ihrem Zollamt nach mehr Informationen.

Für den postalischen Versand produzieren wir Original Cottbuser Baumkuchen von ein bis vier Ringen. Jeder Ring hat ein Gewicht von ca. 235g. Die Rechnungslegung erfolgt nach tatsächlichem Gewicht.

Ihre Bestellung wird versandt, sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist.

Preise unserer Baumkuchen

Cottbuser Baumkuchen mit Schokolade/Fondant: 37,00 EUR/kg
Cottbuser Baumkuchen ohne Schokolade (Natur): 37,00 EUR/kg
Cottbuser Baumkuchenspitzen / Mini Baumkuchen: 38,00 EUR/kg

Der Versand unseres Baumkuchens erfolgt wahlweise im Geschenkkarton oder in einer dekorativen Holzkiste (Aufpreis: 5,90€, verfügbar ab 3-4 Baumkuchenringen)

Mindeshaltbarkeit

Feinste Rohstoffe, der Verzicht auf jegliche Konservierungsstoffe und künstliche Aromen sowie die Leidenschaft unserer Konditoren sind seit Alters her die Garanten für die Qualität unserer Produkte. Unsere Produkte werden vor dem Verlassen der Backstube einem strengen Qualitätstest unterzogen. Nur einwandfreie Ware geht in den Verkauf und bekommt die Unterschrift unserer Konditoren.

Für unsere Produkte beträgt die Haltbarkeit ab Herstellungsdatum:

Baumkuchen mit Zartbitter: 4 Wochen
Baumkuchen mit Vollmilch: 4 Wochen
Baumkuchen mit weißer Schokolade: 4 Wochen
Baumkuchen mit Fondant (Original): 2 Wochen
Baumkuchen ohne Schokolade (Natur): 10 Tage
Mini Baumkuchen mit Zartbitter: 8 Wochen

Baumkuchenspitzen mit Zartbitter: 8 Wochen
Cottbuser Baumkuchentörtchen: 8 Wochen
Cottbuser Baumkuchentorte: 8 Wochen
Baumkuchen Pralinee: 8 Wochen

Bitte bewahren Sie unsere Produkte nach dem Kauf kühl und trocken auf und beachten Sie das Mindeshaltbarkeitsdatum. Sollten Sie unsere Produkte weiterverschenken, so bitten wir das vorgegebene Haltbarkeitsdatum bei der Bestellung mit zu berücksichtigen.